Chorosom

koroˈzoːm 
(wörtlich „Tanzkörper“, von altgriechisch χορός choros ‚Tanz‘ sowie σῶμα sōma ‚Leib‘) 
fadenförmiges Gebilde, das das Tanzgut eines Lebewesens trägt und in jedem Zellkern eines tanzenden Menschen vorhanden ist. 


Chorosom ist Hamburgs erste professionell arbeitende mixed-abled Tanzcompany. Sie wurde 2021 von Soi Anifantis-Scherb und Sahra Bazyar-Planke gegründet.

PandemieKörper-das neue Ich?

Eine Tanzrecherche über den Körper vor und während der Pandemie.
Trailer

Choreografie und künstlerische Leitung: Soi Anifantis-Scherb und Sahra Bazyar
Choreografieassistenz: Kathi Jacobsen
Tanz und Choreografie: Anna-Lena Bunge, Gina Laskowski, Barbara Reindl, Naomi Sanfo, Charlotte Schmidt